DOWNLOAD
TurnFlash
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten TurnFlash Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/Me/2000/XP/Vista
Dateigröße:
6.52 kB
Aktualisiert:
11.03.2009

TurnFlash Testbericht

Christina Schink von Christina Schink
Hilft bei der Ein- bzw. Ausschaltung von Flash-Komponenten.
Heutzutage arbeiten sehr viele Internetseiten mit Macromedia Flash. Oft wird der Computer beim Betreten dieser Seiten langsamer, doch ausstellen können Sie diese Funktion mit dem Internet Explorer nicht. Wenn Sie nun einfach keine Flash-Komponente installieren, dann werden Sie ständig darauf hingewiesen, dass Ihnen die Komponente fehlt. Damit diese lästigen Probleme ein Ende haben, gibt es TurnFlash.

Nach dem Download des Programms können Sie es sofort nutzen, denn eine Installation ist nicht notwendig. Nach dem Start der Datei wird ein kleines Symbol in Ihrer Taskleiste erscheinen. Es ist ein blauer Kreis mit einem weißen „F“ in der Mitte oder eben keinem blauen „F“.

Das „F“ erscheint nur dann, wenn Sie die Flash-Komponenten ausgeschaltet haben. Das heißt für Sie, dass auf keiner Homepage Flash-Komponenten mehr angezeigt werden, Ihr Computer genau so schnell läuft, wie er es soll und Sie trotzdem nicht immer eine anstrengende Mitteilung bekommen, dass Sie sich auf einer Seite mit Flash-Komponenten befinden. Sollte kein „F“ in dem Symbol zu sehen sein, so heißt das, dass die Flash-Komponenten aktiviert sind. Um diese Einstellung zu ändern, klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Symbol.

Die Handhabung ist sehr einfach und flexibel. Je nach Wunsch können jederzeit die Flash-Komponenten ein- oder ausgeschaltet werden. Auch für Anfänger ist dieser Schritt nun ein Kinderspiel.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]